Zeit zum Angeln! Aber was?

Dank unserer schönen Gewässer können Sie sowohl nach Hecht, Barsch, Zander, Dorsch, Meerforelle als auch Lachs angeln! Es erwartet Sie reiches Angeln, unabhängig welcher Jahreszeit Sie das Angelparadies besuchen!

Welche Jahreszeit ist die beste für das Angeln?
Hierauf bekommen Sie schnell Antwort, wenn Sie einen Blick auf die unten gezeigte Tabelle werfen, wo wir die allerhäufigsten Fischarten unserer Binnenseen und Küstengewässer aufgelistet haben. Je dunkler die Farbskala, desto günstiger die Angelgelegenheit – etwas weiter aufs Meer hinaus gibt es in unserer Region das ganze Jahr hindurch sehr gute Möglichkeiten für das Angeln nach Dorsch und Lachs!

Denken Sie daran, sich stets über alle geltenden Angelregeln und Schonzeiten zu informieren, bevor Sie mit dem Angeln beginnen.


Pike - Gädda - Hecht - Esox Lucius


Perch - Abborre - Barsch - Perca Fluviatilis


Salmon - Lax - Lachs - Salmo Salar


Seatrout - Havsöring - Meerforelle - Salmo Trutta


Zander - Gös - Zander - Sander Lucioperca


Cod - Torsk - Dorsch - Gadus Morhua


Lavaret (Whitefish) - Sik - Maräne - Coregonus Lavaretus


Fjällkarp - Carp - Karpfen - Cyprinus Carpio


Spegelkarp - Mirror Carp - Zeikarpfen - Cyprinus Carpio


Brunöring - Brown Trout - Forelle -Salmo Trutta


Storröding - Big Char - Saibling - Salvelinus Umbla


Sutare - Tench - Schiele - Tinca Vulgaris


Mört - Roach - Plötze - Rutilus Rutilus


Björkna - Silver Bream- Güster - Abramis Bjoerkna


Id - Ide - Aland - Leuciscus Idus


Braxen - Bream - Brachse - Abramis Brama


Asp - Asp - Rapfen - Aspius Aspius


Faren - Blue Bream - Zope - Abramis Balerus


Färna - European Chub - Döbel -Squalius Cephalus


Rainbow trout - Regnbåge - Regenbogenforelle - Oncorhynchus Mykiss


Näbbgädda - Garfish - Hornhecht - Belone Belone